Wettbewerbsvisualisierung eines erweiterten Empfangsgebäudes durch einen vierstöckigen, verglasten Bürogebäudeaufbau einschließlich der Fassadenanpassung des benachbarten Schulungszentrums und der neu arrangierten Fuß- und Fahrwege aus der Normalperspektive bei Morgendämmerung
 

Architekturvisualisierung Bürogebäude

Jahr
2018

Kunde
Hilti
Leistung
Architekturvisualisierung

Webseite
www.hilti.de
Wettbewerbsvisualisierung zur Neugestaltung des Empfangsbereiches unseres Kunden. Die bestehende Fassade des Schulungszentrums wurde durch eine gerasterte Blechverkleidung und abgesetztes Opalglas ergänzt. Das aktuell deutlich kleinere einstöckige Empfangsgebäude wurde in einen vierstöckigen Bürogebäudeaufbau mit einer duchgängigen Glasfassade integriert. Durch die angepassten Fuß- und Fahrwege wird der Besucher direkt zum Empfang und den neu arrangierten Parkplätzen geführt.